<
Logografik

    HEKU Car-Camp — das Wohnmobil einer neuen Dimension ... HEKU-Logografik
 
... und wohl das sparsamste im Treibstoffverbrauch!


Startseite-Button
Aktuelles-Button
HCC-Typ-1-Button
HCC-Typ-2-Button
HCC-Freunde-Button
HCC-Technik-Button
HCC-Interieur-Button
HCC-Zubehör-Button
HCC-Pinwand-Button
 
 
 
 
 
Erfahrungen-Button HCC-Reparaturen-Button Stellplätze-Button Links+Partner-Button Ähnliches-Button Impressum-Button


HEKU Car-Camp-Zubehör


Wetterfeste Haut für's Car-Camp


 
Jahreszeitenbild HCC unter der Haube
 
     
   
 
Wetterhaube Innenansicht

Und so sieht es unter der Schutzfolie aus.
Die Folie ist lichtdurchlässig.

Außerdem kann man die Seitenteile auf jeder Seite hochrollen und so gelangt man jederzeit ins Fahrzeug, ohne es abdecken zu müssen.

Ein weißes Klettband hält die aufgerollten Seitenteile.

< zur Vergrößerung aufs Foto klicken

 
 


Eine Wohnmobil-Saison ist beendet - eine neue Wohnmobil-Saison beginnt für die meisten ab März oder April.

Jedoch, wer lässt sein Car-Camp schon gerne ungeschützt und jedem Wetter ausgesetzt im Freien stehen? Wir haben einmalig unter 150 Euro investiert und uns diese 4-lagige atmungsaktive Wetterschutzfolie angeschafft, die sogar lichtdurchlässig ist.

Caravan-Cover-Abdeckgarage für Wohnwagen, Größe 1 = 4,60 m, von Europe
für EUR 135,00 – Stand Januar 2015
Und im Car-Camp haben wir Entfeuchtigkeits-Material ausgelegt bzw. aufgehängt.

Hier die einzelnen Beschaffungsmöglichkeiten, z.B im astore by amazon.de:


- Entfeuchter Multi Dry für EUR 9,98

[Der Multi-Dry-Beutel kann auf die Haus-Heizkörper gelegt werden zum Austrocknen!]
- Pingi XL 450 Gramm EUR 8,99

[Der PINGI-Beutel kann auf die Haus-Heizkörper gelegt werden zum Austrocknen!
- UHU Luftenfeuchter /47130 Duftneutral Inh. 450 Gramm für EUR 10,92

[Vorsicht, den Beutel nicht zum Trocknen auf die Haus-Heizkörper legen, das Material zerfließt]
Das Trocknen auf der den Haus-Heizkörpern ist nur möglich mit den bekannten "PINGI- Artikel" und Multi-Dry-Artikeln.

Die Preise Stand 05.01.2013
 



www.ten-haaft.de/d/produkte.html
SunMover ® = Sonnenenergie pur

und

SamYSolar +® = Mobilität pur
  Sunmover von Ten Haaft samysolar-tenhaaft
     
www.ten-haaft.de   SunMover SamYSolar+




AGM-Solar-Batterie
für Innenraum-Versorgung des HCC-II+III
bei eBay (Aktion beendet!)

DETI-Säure-Blei-Batterie
für Innenraum-Versorgung des HCC-I
bei amphisolar.com
   
95 Ah-AGM-Batterie
nur für HEKU-Car-Camp II+III
jedoch ungeeignet für HCC-I

> Kommentar klicke hier <
70 Ah-Säure-Blei-Batterie
geeignet und ausreichend
für HEKU-Car-Camp I


> Kommentar klicke hier <

> Zur Vergrößerung Klick aufs Bild <

> Zur Vergrößerung Klick aufs Bild <

Maße: LxBxH -> 353x175x190 mm



Maße: LxBxH -> 235x175x190 mm

Preis siehe hier
(+ Versandkosten € 29,- per Spedition)
Die AGM-Batterie 95 Ah und auch 110 Ah haben die gleichen Maße, ob jedoch das Batteriefach ab HCC-II so groß ist, entzieht sich meiner Kenntniss.
   
Die DETI-Batterie 70 Ah passt in jedes Batteriefach - egal ob HCC-I, HCC-II+III
------------------------------------
Für das Car-Camp-I ist diese Batterie völlig ausreichend!
 


AGM-Batterien bietet auch amphisolar zu günstigen Preisen an:
www.amphisolar.com



Batteriefach Batteriefach
Hier das Batteriefach ehemals mit einer
110 Ah-DETA-Säure-Blei-Batterie
Hier befindet sich das Batteriefach
Siehe auch: Seite "Interieur"


 
An alle HCC-1-Besitzer (und auch HCC-2 und HCC-3-Besitzer:

Durch die hohen Sommer-Temparaturen 2015 erlitt unsere 2012 angeschaffte Batterie (DETA 70 Ah) einen Zellschluss. Sie musste entsorgt werden. Sie hielt also leider nur drei Jahre...

Bei diekter Sonnenbestrahlung entsteht im Batteriefach eine sehr hohe Stauwärme. Den Blei-Säure-Batterien gefällt das gar nicht! Gel- und AGM-Akkus halten das Besser aus. jedoch das CALIRA-Lade-/Netzgerät im HCC-1 läd diese Batterie-Typen nicht ausreichend (nur 7 Amp-Ladestrom). Außerdem ist das Netzgerät veraltet und CALIRA existiert nicht mehr. CaBoTron hat in Kaufbauren quasie den Service dafür.

Im Boden des Batterieraumes sind drei Bodenöffnungen mit Insekten-schutzgitter. Durch das Öffnen des Holz-Dreieckes würde ein wenig Luftzirkulation entstehen.

Damit euch das nicht so wie mir geht, sorgt also für "Konvektion", d.h. für Kühlung. Ein Ventilator ist neben dem Gasflaschenfach zu installieren wäre nicht so ratsam. Seid euch also im Klaren darüber, dass auf Womostandplätzen oder Zuhause die pralle Sonne auf dem Alkoven der Batterie nicht gut tut. Notfalls eine Silber-Schutzfolie (eigentlich für Windschatzscheiben) dort platzieren...

Mehr darüber demnächst in einem Artikel auf www.womotipps.de
(siehe rdort rechte Seitenspalte).
 



AGM-Batterie:

Hier einige Auszüge aus der Produktbeschreibung auf obigem Angebot bei eBay
(Aktion ist beendet)
:

Konstruktive Lebensdauer: 10 Jahre

Diese AGM-Batterie ist über die gesamte Lebensdauer vollkommen wartungsfrei, sie kann lage-unabhänig  eingesetzt werden und sie zeichnet sich durch sehr hohe Entladeströme aus.
Das Elektrolyt ist im Vlies gebunden und die AGM Batterien sind bestens als Versorgungs- und Starterbatterien geeignet.
Die Selbstentladung ist mit 2,7 % - 3% extrem gering und eine geladene Batterie ist selbst nach längerer Lagerung sofort wieder einsetzbar.
Bei 30%-iger Entladung erreichen die AGM-Akkumulatoren ca. 1050 Zyklen.

AGM Batterien können längere Zeit konstante Ströme abgegeben und sind auch perfekt für hohe Anlaufströme geeignet. Die AGM-Batterie ist die ideale Stromversorgung für alle mobilen und flexiblen Anwendungen.
AGM-Batterien eignen sich auch perfekt als Starterbatterien, aufgrund ihrer Konstruktion sind diese als Starterbatterie jeder Naßbatterie (Blei-Säurebatterie) weit überlegen.

AGM-Batterien sind spezielle Batterien für Caravane und Wohnmobile  sowie für die Sport- und Berufsschifffahrt und alle anderen oben erwähnten Anwendungen. Sie haben eine extrem lange  Lebenserwartung, sorgen für zuverlässiges Starten und sind ideal für  (Wasser)-Fahrzeuge mit vielen Verbrauchern.

Bei den AGM-Batterien  ( Absorbed  Glass  Mat) handelt es sich um die  neueste Technologie  bei Batterien. Das in Glasfasermatten gebundene Elektrolyt ist fest und auslaufsicher. Hier nehmen bei der Erstbefüllung spezielle Microglasfasermatten  zwischen den Bleiplatten das  Elektrolyt auf. Nur dadurch ist gewährleistet, dass die Batterie innen dauerhaft nahezu trocken und auslaufsicher ist.

AGM-Batterien können deshalb sogar liegend verbaut werden.Die AGM-Batterien bieten höchste Sicherheit, optimale Effizienz  und extrem lange Lebensdauer. Durch den geringen elektrischen Innenwiderstand der AGM-Batterien verfügen diese im Vergleich zu herkömmlichen Säure- oder Gelbatterien über eine höhere Energie. Auch die Lebensdauer wurde im Vergleich zu anderen Batterien erhöht. 

Anwendungsempfehlungen :
  • PKW, LKW, Traktoren, Landmaschinen, Baumaschinen, Wohnmobile, Omnibus, Freizeit u. Sportfahrzeuge, Segelboote, Motorboote, Motorjachten, Elektroboote, elektrische Rollstühle, Elektrofahrzeuge, Golf-Caddies, Taxi, Vans usw

Hinweis:
Ich übernehme keine Verantwortung dafür, dass diese Empfehlung zu Schäden an Ladegerät
und Fahrzeug entstehen! Jeder trägt selbst die Verantwortung für seine Entscheidung.


Bedenken für den Einbau/Umrüstung im Car-Camp-I auf AGM-Batterie?

Ladegerät EVS 12/07   Hersteller: CALIRA
(Firma Calira existiert nicht mehr)


Jetzt am gleichen Standort Kaufbeuren ein Service-Unternehmen auch für CALIRA-Geräte:

cabotron-elektronik.de


Moderne Ladegeräte bei Truma


Hier die IU- und IU0U-Kennlinie (PDF) und die entsprechende Einstellung/Umschaltung von Säure-Blei- auf Gel- oder AGM-Batterie, falls Bedarf besteht.

Im Gespräch mit dem Juniorchef der Firma HEKU wies er mich darauf hin, dass es sein könnte, dass eine groß-dimensionierte Batterie in dem kleinen Batterieraum (siehe Foto oben) zu wenig Lüftung hätte, weil sich die Batterie erwärmen könnte.
Außerdem würde das obige Ladegerät die AGM-Batterie wohl nie ganz aufladen können...

Selbst ist der Mann... So habe ich den Lieferanten der AGM-Batterie angerufen und er zerstreute ebenfalls meine Zweifel und Bedenken, weil die Bauart der AGM-Batterie eine problemlose Verwendung zulässt - auch als Innenraum-Batterie von Wohnmobilen. Sie würde sogar von vielen Wohnmobil-Besitzern als 3er-Satz für eine autarke Solarstromversorgung mit Spannungswandlern auf 230 Volt-Strom geordert!

Da ich keine Gebrauchsanleitung des Ladegerätes besitze, habe ich den Hersteller des CALIRA-Ladegerätes angeschrieben, um zu erfahren, wie die Zusammenarbeit zwischen dem Ladegerät-Typ EVS 12/07 und der AGM-Batterie verhält. CALIRA stellt jenes Gerät nicht mehr her, verständlich nach 20 Jahren!

An dieser Stelle werde ich in den nächsten Tagen das Resultat berichten...




AGM-Batterie für Car-Camp-1 ist NICHT geeignet!:

Es hat sich herausgestellt, dass sich das CALIRA-Ladegerat EVS 12/07 NICHT geeigneit ist, eine AGM-Batterie ausreichend zu laden. Hier die Antwort von ehemals CALIRA:

>>> Guten Morgen Herr Wiermann, die Ladekurve, nach der ihr Gerät arbeitet ist Wae. Unabhängig vom Ladestrom ist diese nur für Flüssigbatterien geeignet. GEL oder AGM-Batterien können damit nicht zufriedenstellend geladen werden. Die Batterien leiden erheblich darunter und unterliegen einem höheren Verschleiß. Wir empfehlen den Austausch ihres Gerätes gegen ein modernes Ladesystem. Alternativ wäre auch eine Ergänzung denkbar. Mit freundlichen Grüßen [....] <<<

Diese Antwort von Fa. Calira war sehr hilfreich, denn Verschleiß heißt hier nach meinem Wissen über Akkumulatoren, dass es an den Bleiplatten zur Bildung größerer Bleisulfatkristalle kommt, die durch den eletrolytischen Vorgang beim Laden nicht rückgebildet werden können. Hierzu ausführliche Informationen auf www.elektronikinfo.de/strom/bleiakkus.htm.


AGM-Batterien für Car-Camp-II+III ist okay!:

Hier die freundliche Unterstützung eines Car-Camp-2 Besitzers:

Hallo Peter,
im HCC-2 ist das EVS 17/16 DS/IU verbaut. Ist umschaltbar zwischen Naß- und AGM bzw. Gel Akkus. Wenn es reinpaßt, wäre das auch für Deinen neuen Akku das richtige Teil.
Du müßtest allerdings evtl. Teile der Verkabelung neu machen und ich schätze du würdest ein neues Bedienteil/Anzeigepanel dazu benötigen.  Schöne Grüße [...]



Kabelveränderungen in unserem 20-jährigen HCC-1 kommt nicht mehr in Frage...!
Nun habe ich eine 70 Ah-DETI-Säure-Blei-Batterie bestellt und eingebaut - wie oben beschrieben - für die nächsten 6 bis 7 Jahre - und mit Batterie-Trainer (im Winterlager) müsste sie auch noch länger halten...
 

Nochmals:
Ich übernehme keine Verantwortung dafür, dass diese Empfehlung zu Schäden an Ladegerät und Fahrzeug entstehen! Jeder trägt selbst die Verantwortung für seine Entscheidung.

Hier noch Links zum Thema AGM-Batterie:

http://www.varta-automotive.com/index.php?id=674&L=1

http://www.kfz-betrieb.vogel.de/service/praxis/articles/271386/

AGM oder GEL ??? Eine Glaubensfrage ??? Wie sind eure Erfahrungen ?? - Wohnmobilaufbau - Ducatoforum-Wohnmobile: Foren-Meinungen zu AGM-Batterien


Vorzelt speziell für das Car-Camp angefertigt:
 
Firmenlogo Veltel HH  
Zelt speziell für das Car-Camp gefertigt

Für das HEKU-Car-Camp fertigt die Zeltfirma VELTEL in Hamburg ein sehr geräumiges Vor-Zelt in hoher Qualität! Das Gestänge in Sitzhöhe ist mit Zeltstoff überlappt!
Speziell zugeschnitten und angepaßt an die Form des HCC.

Wenn Sie mehr erfahren wollen, dann setzen Sie sich mit Firma Veltel in Verbindung - indem Sie das Foto oder das Firmenlogo anklicken.


Feuchtigkeit unter der Alkovenmatratze - was tun?


- die folgenden Links sind aktualisiert am 13.03.2012-


Hier hat sich das Abstandsgewirke ACS 10 sehr gut bewährt!
Seit wir es nutzen, bleibt die Polster-Auflage trocken: www.freizeitdiscount.biz

Optisch auch zu sehen im Movera-Katalog:
http://www.freizeitdiscount.biz/shop/katalog_mov/12m135.pdf




Car-Camp-Alkovennbett-Maße:

Länge 210 cm | Breite 124 cm

Bestellmaß für Abstandgewirke ACS 10210x120 cm

Direkt zum Produkt im Shop:
www.freizeitdiscount.biz/ACS-10


Kleiner Tipp:
Wenigstens an zwei Seiten Raum frei lassen für Luftzirkulation - am Besten vorn und hinten.
Die Länge von 210 cm nicht voreilig kürzen, denn wir haben es am Fußende über die Matratzen-Kante hochgezogen. Auf diese Weise ist die Luftzirkulation auf alle Fälle garantiert!
  ACS 10 Abstandsgewirke-Grafik
    ^ Bild ist verlinkt mit PDF ^

 

Was überhängend am Heck wie eine verstellbare Solarzelle aussieht, ist eine Regenschutzfläche.
Direkt darunter befinden sich Wäscheleinen!


Auch eine
gute Idee für eine verstellbare Solarzelle...!!!

Achtung:
Mit jedem zusätzlichen Kilogramm am Heck wird die Vorderachse entlastet!!!

Wer viel Gewicht am oder auf dem Heck mitführt, dem sei geraten, die seitlichen Dachträger-Stabilisatoren durch ein weiteres Paar zu ergänzen. >

  Car-Camp mit besonderer Konstruktion

Dadurch werden die Hauptzug-Elemente am Zugwagenrahmen entlastet und auch die Dachrinnen nicht übermäßig beansprucht!

Reparatur einer CRISCO-WC-Kassette: (auf der Seite Reparaturen)

Da es beim Hersteller HEKU in Bielefeld für den HCC-Typ 1 nun keine Ersatz-Kassette mehr gibt,
bleibt uns nichts anderes übrig, als eine Grundüberholung oder ein sehr kostspieliger Umbau des Nasszelle mit Thedford-Produkten!
Eine 'Porta Potti 365 oder 465' täte es zwar auch, jedoch möchte ich unser "HUKI" noch im Originalzustand belassen, solange es möglich ist!

Auch der Hersteller Firma CRISCO* für die Nasszelleneinrichtung inkl. des WCs exitiert nicht mehr. Was nun?
[*= CRISCO ist nicht identisch mit CRISCO-Formentechnik]
Ersatzteil-Anfragen meinerseits dort waren ohne Erfolg - also zwecklos!
Mehr Info mit Fotos der noch laufenden Reparatur auf Seite

Reparaturen.
  beschädigte WC-Kassette


Ideale Standsicherheit von Fiamma:




Bei dieser idealen Bremsung auf den Keilen kann man die Handbremse getrost lösen, besonders wenn die Bremsbeläge vorher Nässe aufge-nommen hatten.

Allzu oft waren die feuchten Bremsbeläge der Feststellbremse unseres HCC1 schon festgeklebt.

Ich habe zwar noch weitere Stufenkeile, aber ich verwende für's "Huki" lieber: "Diese Keile mit dem Keil auf dem Keil"
von Fiamma.

  Keil auf Keil System
 

Etwas lange Bewährtes:
HEKU Car-Camp-Freundeskreis

www.caravango.de
Community für Stellplätze, Camping, Reisetipps

womoclick.de
Eindrucksvolle Video-Tour
über Wohnmobil-Standplätze in Süddeutschland,
Rheinland, Berlin, Dresden und viele andere mehr.


Meine Tipps bei amazon.de

 
 
Gästebuch Franz Blank-Button
HCC by mobile.de-Button
HCC by eBay.de-Button
HCC by camp24.com
Teilesuche24.de-Button
carandcamp.com-Button
camppartner24.de-Button
huk24.de-Button
messen.de-Button
weitere Messen-Button